Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

weiter einkaufen

Klischeefreie Vielfalt und Diversität in Familien: Buch- und Podcast-Tipps

by Mira Antonijevic |

Ob in Büchern, Filmen, Magazinen, im Alltag auf der Straße … überall werden Kinder mit limitierten Rollenbildern konfrontiert. Botschaften, die vermitteln wie Jungs angeblich sind, was Mädchen interessiert, was einen richtigen Mann ausmacht und was typisch Frau sei. Ganz viele Kinder kommen in diesen Geschichten & Botschaften gar nicht vor, Kids of Color, Kinder anderer Herkunft & Religionsgemeinschaften, Kinder mit einem Elternteil oder mit gleichgeschlechtlichen Eltern u.v.m. Es ist unsere Aufgabe, Vielfalt vorzuleben und mit Toleranz und Respekt durchs Leben zu gehen. Jede*n so zu lassen, wie sie, wie er mag. 

(Klein-)kinder haben vor allem uns als Vorbild, lasst uns also bei uns selbst beginnen und ein selbstbestimmtes Leben führen – unabhängig von limitierten Rollenklischees. Und wenn man einmal anfängt sich mit dem Thema zu beschäftigen, dann ist es einfach großartig, was für tolle Bücher, Filme, Gruppen & Möglichkeiten man entdecken kann!

Wir haben uns mit ein & alles Designposter ganz bewusst gegen das Gendermarketing entschieden. Wir möchten alle Kinder empowern, erfreuen, bestärken, unabhängig von Geschlecht oder Herkunft.

Eltern-Buchtipp:
„Die Rosa-Hellblau-Falle. Für eine Kindheit ohne Rollenklischees“ von Almut Scherring und Sascha Verlan. Das Elternpaar & Autorenteam lebt mit ihren drei Kindern in Bonn und hat mit ihrem Buch nicht nur das Problem aufgedeckt und gut beschrieben, sondern gibt hilfreiche Tipps, wie man selbst im Alltag neue Wege und Formulierungen finden kann.
Auf Facebook gibt es eine aktive Rosa-Hellblau-Gruppe, die neben Tipps & Anregungen auch noch ziemlich viel Spaß macht.

Familien-Buchtipp:
Und hier noch ein Buch, welches wir wärmstens empfehlen möchten: „Ich so – Du so“, von der Labor Ateliergemeinschaft. Es richtet sich an Kinder ab 9 Jahren und ihre Eltern – zum eigenständigen Lesen und Stöbern oder als Gesprächsanlass für die ganze Familie. Es ist ein Buch voller Bilder, Comics, Fotos und Geschichten von uns und von anderen, die Mut machen sollen, so zu sein, wie man ist, und andere sein zu lassen, wie sie sind – normal eben und ganz besonders!

Kinderbuch-Tipp:
Julian ist eine Meerjungfrau von der amerikanischen Autorin und Illustratorin Jessica Love.
Julian liebt Meerjungfrauen – er wäre am liebsten selbst eine. Als er auf der Heimfahrt in der U-Bahn drei als Meerjungfrauen verkleidete Frauen mit farbenfroh aufgetürmten Haaren und schillernden Fischschwänzen sieht, ist der Junge völlig hingerissen. Auch zu Hause kann er an nichts anderes denken und verkleidet sich mit einem gelben Vorhang und Farnblättern selbst als Nixe. Und zum Glück hat er eine Großmutter, die ihn genauso akzeptiert, wie er ist!

Dieses Bilderbuch ist farbenfroh, detailliert und bezaubert Klein & Groß mit den spannenden Szenen. Das Buch kommt ohne viel Text aus, und für den deutschen Markt außergewöhnlich: alle Charaktere sind People of Color. Ein weiterer guter Grund, dass dieses Buch in jedem Regal stehen sollte.

Wer gerne Podcasts hört, dem möchten wir folgende Sendungen ans Herz legen:

Podcast-Tipps:

Literaturkakao – der Podcast über tolle Kinderbücher
Ich mache diesen Podcast zusammen mit meiner tollen Kollegin und Freundin Katrin Fillies, und wir suchen uns zu einem Thema jeweils ein Buch aus, welches wir vorstellen. Natürlich klischeefrei.
https://literaturkakao.de/

MKL – Mit Kindern leben
Von Patricia Cammarata & Casper Clemens Mierau
Die beiden erzählen aus ihrem Alltag mit Kindern, geben Tipps & Einblick, es macht richtig Spaß zuzuhören. Wir warten gespannt auf eine neue Folge!
https://mkl.wtf/

Große Töchter.
Von Beatrice Frasl – der feministische Podcast für Österreich. Kann man aber auch sehr gut in Deutschland hören ;-)
https://www.grossetoechter-podcast.at/

Und zu guter Letzt: Schaut auch in unsere Rubrik Empowerment, dort findet ihr Art Prints und Poster für Kinder, die sie stärken und Spaß machen!

Natürlich gibt es noch viel, viel mehr tolle Bücher, Podcasts und Webseiten, schaut wieder rein und wir stellen euch nach und nach weitere Projekte vor.

Weitere Quellen & Links:

klischeesc e.V. – Gemeinnütziger Verein zur Förderung von Wahlfreiheit jenseits limitierender Rollenklischees
https://klischeesc.de/

Almut Scherring und Sascha Verlan
Weg von Rollenklischees, hin zu einem selbstbestimmten Leben,
Erschienen im Verlag Antje Kunstmann, 2014

Atelier Laborgemeinschaft
Ich so - Du so
Erschienen im Beltz & Gelberg Verlag, 2019

Jessica Love
Julian ist eine Meerjungfrau
Erschienen im Knesebeck Verlag, 2020

PS: Wir verlinken Buchtipps nicht zu Amazon. Idealerweise geht ihr zu euren Buchhändler*innen um die Ecke, die können euch noch Buchtipps oben drauf legen – und zwar weil sie es gelesen haben, und nicht weil ein Algorythmus das vorgibt … viel Spaß beim lesen, vorlesen und reinhören!

Kommentare (0)

Hinterlass einen Kommentar